Ausflug der Klasse 7cM zum Ampertaler Krippenpfad in Dachau

Am 30.11.21 machte die Klasse 7cM gemeinsam mit der Klassenleitung Frau Königseder sowie dem Religionslehrer Herr Neumeyer einen Ausflug zum Ampertaler Krippenpfad in Dachau.

Frau und Herr Seifert von den Ampertaler Krippenfreunden hatten sich dazu bereit erklärt, mit den Schülerinnen und Schülern einen Rundgang zu machen, um ihnen in mühevoller Handarbeit hergestellte Krippen aus aller Herren Länder zu zeigen.

Leider war es an dem Tag sehr kalt und windig, somit wurde kurzerhand beschlossen, den Rundgang etwas zu verkürzen und bei einem gemütlichen Beisammensein mit Punsch und Lebkuchen ausklingen zu lassen.

Die Klasse hatte einen schönen Tag und hat vieles über die Herstellung und die Zusammensetzung von Krippen erfahren. Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an Frau und Herrn Seifert!

Weitere Infos unter: www.ampertaler-krippenfreunde.de

Maja Königseder