Kategorie: Schulleben

Die ersten Bautage …

Vom 14. Bis zum 18. Oktober fanden die ersten Bautage dieses Schuljahres statt. Wie bereits im Juli wurde wieder an den Lehrerstellplätzen gewerkelt. Die Pflasterarbeiten wurden abgeschlossen und die verbleibenden Parkplätze mit Natursteinmauern eingefasst. Unter Anleitung von Paul Böller und

Der M+E-InfoTruck macht Halt an der Mittelschule Markt Indersdorf

Am 16.10. hatten die Schüler der siebten bis zehnten Klassen die Möglichkeit, sich im M+E-InfoTruck aktiv über mögliche Ausbildungen in der Metall- und Elektroindustrie schlau zu machen. Auf zwei Etagen und mit anschaulichen Experimentierstationen konnten sich die Jugendlichen einen Eindruck

„Hip Hop don’t stop“

Auch dieses Jahr durften wir in der Tanzschule „meet & DANCE“ in Dachau wieder eifrig das Tanzbein schwingen! „Wir hatten dort viel Spaß. Unsere Trainerin Julia hat das echt toll und lustig gestaltet.“ So der O-Ton von Samy. Allen Tänzerinnen

Der Wald als Lebensraum

Noch im Schuljahr 18/19 durften die damals siebten Klassen mit der Waldpädagogin Barbara Karcher aus Dachau den nahegelegenen Wald nicht nur als Erholungs- sondern auch als Lebensraum der Bewohner der Lüfte kennenlernen. Mit vielen Versuchen durften die Schülerinnen und Schüler

Natur erleben

Am 30.09. nutzte die 8a die letzten Sonnenstrahlen und begab sich auf die Suche nach Bodenlebewesen in Acker, Wiese, Laub und Wald. Mit Pinzetten und Einmachergläsern bewaffnet sammelten die Schülerinnen und Schüler Kleintiere, die sie anschließend mit Lupen genau betrachten

Top