Der Natur auf der Spur

Am Montag, 13.03.17 waren wir auf dem „Schafflerhof“ in Jetzendorf. Nach einer kurzen Vorstellung wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt. Wir haben viele Informationen über die Schafe und Pferde von der Naturstation „Schafflerhof“ erfahren. Außerdem durften wir die Schafe füttern und sogar drei Pferde über eine Wiese „an der Leine“ führen. Es war ein toller Vormittag mitten in der Natur.

Klasse 5c

 

 

Veröffentlicht in Schulleben

Besuch der Internationalen Handwerksmesse

Am 09. März besuchten die Klassen 8a und 8b gemeinsam die Internationale Handwerksmesse in München. Schwerpunkt unseres Besuchs war natürlich die „YoungGeneration 2017“, auf der sich 20 Verbände und Innungen dem Nachwuchs aus Markt Indersdorf präsentierten. Hier waren über 38 Berufe von A wie Augenoptiker/-in bis Z wie Zweiradmechatroniker vertreten. Die Messe bot somit einen guten Überblick über die verschiedensten Handwerksberufe. Von Auszubildenden und Meistern ließ sich viel Wissenswertes aus dem Ausbildungsalltag erfahren. Auf der Berufe-Rallye durften die Schüler dann auch berufstypische Arbeiten selbst ausprobieren.

Veröffentlicht in Schulleben

Didacta 2017 – Auf der Jagd nach Neuigkeiten …

Die Bildungsmesse fand in diesem Jahr zum neunten Mal auf dem Gelände der Messe Stuttgart statt. Sie gilt als die weltweit größte Fachmesse rund um Bildung und bot sie auf über 75.000 Quadratmetern Angebote von 860 Ausstellern aus 47 Ländern und ein umfangreiches Fortbildungs- und Rahmenprogramm für Lehrkräfte, Erzieher, Ausbilder, Trainer und Personalentwickler an. Neben hochrangigen Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft fanden am 18. Februar 2017 auch fünf Lehrkräfte und die Schulleitung den Weg zur didacta, um sich umfassend über Neuerungen in den Bereichen Schulausstattung, Medien, Lehr- und Unterrichtsmaterial, undundund … zu informieren. Nach insgesamt fast acht (!) Stunden auf der Messe waren unsere Taschen randvoll mit Infomaterial, unsere Köpfe hatten viele Eindrücke gespeichert und unsere Füße schmerzten. Frau Fuchs brachte es zum Schluss auf den Punkt: „Das war fast so wie Power-Shopping! Uff!“

Veröffentlicht in Schulleben

Ausflug ins Airhop nach München

Die 6. Klassen waren wieder unterwegs. Diesmal ging es in den Trampolinpark Airhop in München. Die Schüler hatten viel Spaß bei den verschiedenen Features, wie z.B. den XXL-Trampolinflächen, Schaumstoffgruben und dem Dodgeball-Feld. So wurden an der Grube verschiedene Stunts und Saltos ausprobiert. Und auf dem Schwebebalken versuchten Lehrer und Schüler sich mit einer Polsterrolle gegenseitig aus dem Gleichgewicht zu bringen. Es war ein gelungener Ausflug, der neben dem sportlichen Aspekt auch die Teamfähigkeit förderte und den Lehrern und Schülern sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Veröffentlicht in Schulleben

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen: Kreisentscheid

Am Montag, den 20.02.2017, nahm unsere Schulsiegerin beim diesjährigen Vorlesewettbewerb der 6. Klassen, Ayleen Bloch (6c), am Kreisentscheid in Dachau teil. Dort gab sie eine Leseprobe aus ihrem gewählten Buch „Maggie und die Stadt der Diebe“ (von Patrick Hertweck) zum Besten. Auch das Lesen eines unbekannten Textes stand wieder auf dem Programm, was Ayleen gut meisterte. Obwohl sie nicht in die nächste Runde aufstieg, konnte sie sich über eine Urkunde und ein Buch freuen. Dabei sein ist schließlich alles!

Veröffentlicht in Schulleben