Autor: shaag

„Hip Hop don’t stop“

Auch dieses Jahr durften wir in der Tanzschule „meet & DANCE“ in Dachau wieder eifrig das Tanzbein schwingen! „Wir hatten dort viel Spaß. Unsere Trainerin Julia hat das echt toll und lustig gestaltet.“ So der O-Ton von Samy. Allen Tänzerinnen

Der Wald als Lebensraum

Noch im Schuljahr 18/19 durften die damals siebten Klassen mit der Waldpädagogin Barbara Karcher aus Dachau den nahegelegenen Wald nicht nur als Erholungs- sondern auch als Lebensraum der Bewohner der Lüfte kennenlernen. Mit vielen Versuchen durften die Schülerinnen und Schüler

Natur erleben

Am 30.09. nutzte die 8a die letzten Sonnenstrahlen und begab sich auf die Suche nach Bodenlebewesen in Acker, Wiese, Laub und Wald. Mit Pinzetten und Einmachergläsern bewaffnet sammelten die Schülerinnen und Schüler Kleintiere, die sie anschließend mit Lupen genau betrachten

Besuch in der Boulderwelt Ost

Im Rahmen des Bewegungstages besuchten zusammen mit Herrn Haag und Frau Mair 18 Schüler Münchens größte Boulderhalle, die Boulderwelt am Ostbahnhof. Da unser Wunschtermin trotz frühzeitiger nicht mehr frei war, mussten wir dieses Jahr ungewöhnlich bereits um 06:55 Uhr anreisen.

Kletterpark

40 SchülerInnen der Klassen 5 bis 9 besuchten am diesjährigen Bewegungstag den Kletterpark in Jetzendorf. Zum Glück hat der Wettergott mitgespielt und wir sind vom Regen verschont geblieben. Alle Teilnehmer hatten viel Spaß und sind über sich hinausgewachsen.

Top