Unterrichtsform für die Mittelschule Markt Indersdorf ab 17. Mai 2021

Da der Inzidenzwert im Landkreis Dachau seit über fünf Tagen unter 100 liegt gilt vorerst bis auf Weiteres folgende Regelung:

Für Schüler*innen der Jahrgangsstufen 5-8 findet täglicher Wechselunterricht nach Stundenplan statt. Am Montag beginnen die Kinder der Gruppe 1.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Klassenlehrkraft.

Wir wünschen allen einen guten Neustart nach den vielen Wochen im Distanzunterricht!

Die Schüler*innen der 9. und 10. Klassen bleiben im aktuellen Unterrichtsmodell.

Wir wünschen weiterhin viel Erfolg bei den Abschlussprüfungen!

Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht ist der Nachweis eines negativen Covid-19-Testergebnisses (in der Schule durchgeführter Selbsttest bzw. außerhalb der Schule von medizinisch geschultem Personal durchgeführter PCR- oder POC-AntigenSchnelltest), welcher nicht älter als 48 Stunden sein darf. Wird kein Nachweis erbracht, darf die Schule nicht betreten werden.

Weitere Informationen finden Sie  auf der Homepage des Staatsministeriums unter www.km.bayern.de/unterrichtsorganisation und auf der Homepage des Landratsamtes Dachau unter https://www.landratsamt-dachau.de/gesundheit-veterinaerwesen-sicherheitsrecht/gesundheit/coronavirus/corona-statistiken/

Sofern aufgrund der Veränderung der Inzidenzzahlen wieder andere Unterrichtsformen umgesetzt werden müssen, werden wir Sie zeitnah informieren.