Regelklassen

In den sogenannten Regelklassen ist grundsätzlich bis um 13:00 Uhr Unterricht (einzelne Nachmittage stundenplanbedingt nicht ausgeschlossen). Der Lehrplan entspricht dem, der auch in den Ganztagesklassen gilt. Zeit, in der der Unterrichtsstoff vertieft eingeübt werden kann, ist grundsätzlich nicht vorgesehen – dies ist in Form von Hausaufgaben zu Hause zu erledigen. Regelklassen spiegeln die klassische Schulform, wie sie bis vor Kurzem alle Hauptschüler und wohl die allermeisten Eltern der Schüler durchlaufen haben.

brot14_hp

 

Top