Besuch einer Gerichtsverhandlung

Im Rahmen des Fächerverbunds Geschichte/Sozialkunde/Erdkunde besuchte die 7c zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Rex und Herrn Karrer am 20.03.2019 das Amtsgericht Dachau. Im Zusammenhang mit der Thematik Jugend und Recht wurden zuvor im Unterricht u.a. die Themen „Der Jugendliche als Rechtsbeteiligter“ und „Rechtsverstöße und Konsequenzen“ behandelt.
Gespannt verfolgten die Schüler und Schülerinnen dann eine Gerichtsverhandlung und konnten den Ablauf eines Strafverfahrens miterleben. Der Richter beantwortete anschließend bereitwillig Fragen zum Kaufhausdiebstal, zum Prozess und zu seinem Berufsalltag.

Franziska Rex