7dM im Amtsgericht Dachau

Am 22.05.2019 besuchte die Klasse 7dM zusammen mit ihrem Klassenlehrer Herrn Haag das Amtsgericht Dachau. Zuvor wurde das Thema „Jugend und Recht“ im GSE-Unterricht erarbeitet. Gespannt verfolgten die Schülerinnen und Schüler dann vor Ort eine Gerichtsverhandlung, bei der es um Beleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ging. So konnte die doch eher etwas trockene Thematik anschaulich und gut nachvollziehbar in den Unterricht eingebettet werden. Nach der Verhandlung nahm sich der zuständige Richter noch etwas Zeit, um die Fragen der Klasse zur Verhandlung und zu seinem Berufsalltagt zu beantworten.

Da man ohnehin bereits in der Altstadt Dachaus war, unternahm die Klasse noch einen kleinen Spaziergang durch den Hofgarten des Dachauer Schlosses.

 

Sebastian Haag